Sicherheitskonzept rund um die Pandemie SARS CoV-2

Mit dem Hintergrund der aktuellen Pandemie werden mehrere Sicherheitskonzepte Anwendung finden. Einerseits hat die Omida AG bereits mehrere Erfahrungswerte mit Schulungsanlässen sammeln können und seit Juni 2020 ein eigenes Sicherheitskonzept; andererseits wird der Kongress 2021 durch die professionelle Hand der Seminarleitung Bocken begleitet, welches ebenfalls ein eigenes Sicherheitskonzept einsetzen wird.

 

Ob weitere Massnahmen von den Behörden umgesetzt werden müssen ist offen und kann sich sehr kurzfristig ändern. Wir werden auf dieser Webseite und die angemeldeten Teilnehmer*innen über den aktuellen Stand informieren.

 

Wir erwarten folgende Umstände während der Durchführung:

•(sehr wahrscheinliche) Maskenpflicht in den Innenbereichen

•(hohe) Impfrate der Teilnehmer*innen


Download
Version 3.2 - gültig ab 01. Juni 2021
Omida Ausbildung - Covid19-Schutzkonzept
Adobe Acrobat Dokument 184.4 KB